Willkommen auf der Seite der Außen- und Sicherheitspolitischen Hochschulgruppe Heidelberg

 

Im Januar 2015 haben wir uns als eine studentische, unparteiische Hochschulgruppe gegründet, um gemeinsam die akademische Auseinandersetzung mit aktuellen Themen der Außen- und Sicherheitspolitik an der Universität Heidelberg zu fördern und zu vertiefen. Dazu organisieren wir unter anderem Expertenvorträge, führen Exkursionen durch und schaffen Räume für persönlichen Austausch in geselliger Atmosphäre. Wir glauben, dass ein niveauvoller, wissenschaftlicher und konstruktiver Diskurs von der Vielfalt der universitären Fachrichtungen in hohem Maße profitiert.

Unsere Hochschulgruppe ist Mitglied des Bundesverbandes Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH). Der Bundesverband Sicherheitspolitik an Hochschulen ist der bundesweit größte Dachverband für Studierende, Doktoranden und Hochschulmitarbeiter aller Studien- und Fachrichtungen, bestehend aus rund 30 Hochschulgruppen und Gründungsinitiativen an Universitäten und Hochschulen im ganzen Bundesgebiet.

Wenn du Lust hast, uns näher kennen zu lernen, freuen wir uns sehr, dich auf einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

Hoffentlich auf bald!